Reciprocating Machinery Protector (RMP)

ÜBERWACHUNG VON KOLBENKOMPRESSOREN UND ANDEREN KOLBENMASCHINEN

Störungen an Kolbenmaschinen äußern sich in der Regel als hochfrequente Stöße mit hoher Amplitude. Herkömmliche Vibrationstransmitter mit Stromausgang lassen sich zwar einfach in SPS-Steuerungen für die kontinuierliche Überwachung integrieren, sind aber nicht ideal, um Störungen zu erkennen, da bei der Umwandlung von Wechselspannung in Gleichspannung über den RMS-Prozess Signalspitzen geglättet werden und nur geringe Auswirkungen auf den resultierenden Gesamtschwingungspegel haben. Zu dem Zeitpunkt, an dem ein Schwingungssensor ein Problem melden würde, wäre der Schaden an der Maschine bereits eingetreten. Der patentierte Reciproting Machinery Protector (RMP) (US-Patent Nr. 7, 171, 313) bietet das Beste aus beiden Welten, indem er einen 4…20 mA Stromausgang bereitstellt, der die Anzahl der auftretenden hochfrequenten Stöße mit hoher Amplitude wiedergibt. Der Ausgang wird berechnet, indem die Anzahl der kurzen Stöße mit hoher Amplitude gezählt, mit vor Ort einstellbaren Vibrationsgrenzwerten verglichen und entsprechend gewichtet wird. Dieses Verfahren ermöglicht es, dass die resultierende Ausgabe ein Problem rechtzeitig anzeigt und einen Techniker veranlasst, Korrekturmaßnahmen zu ergreifen, bevor durch den Fehler ein größerer Maschinenschaden entsteht.

  • Übertrifft die Leistung von Stoßsensoren durch frühere Warnungen vor Ungenauigkeiten in der Mechanik und vor Fehlern, einschließlich loser/gebrochener Schrauben/Kolbenstangenmuttern, gerissenen Kolbenstangen und Zylinderabrieb.
  • Liefert ein Ausgangssignal der Spitzenbeschleunigung, wenn keine Stöße oberhalb der Schwellenwerte festgestellt werden.
  •  Zählt die Stöße auf der Grundlage von zwei Schwellenwerten mit ihren eigenen unabhängigen Gewichtungen.
  • Berücksichtigt die Totzeit nach dem ersten Stoß, wobei die Spitzen nicht gezählt werden, um Fehlzählungen zu vermeiden.
  • Verfügt über ein elektronisch konfigurierbares Zeitfenster, einen Spitzenbeschleunigungsbereich, Schwellenwerte und Gewichtungen.
  • Programmierbar mit optionalem USB-Programmiergerätesatz (Modell 600A35).

WÄHLEN SIE UNTEN DIE PRODUKTE AUS:

Compare selected models ()
[ clear compare ]
Mouse Over Image for Product Description.
Model Number

Model:649A01

  • Output: 4-20 mA
  • Output: 4-20 mA
  • Machinery RPM Range: 240 to 10000 cpm
  • Machinery RPM Range: 4 to 166 Hz
  • Temperature Range: -40 to 212 °F
  • Temperature Range: -40 to 100 °C
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
$825,00 USD
(Pricing valid in US only)
Add to Cart

Add this product to my product comparison

Model Number

Model:EX649A01

  • Output: 4-20 mA
  • Output: 4-20 mA
  • Machinery RPM Range: 240 to 10000 cpm
  • Machinery RPM Range: 4 to 166 Hz
  • Temperature Range: -40 to 212 °F
  • Temperature Range: -40 to 100 °C
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
$915,00 USD
(Pricing valid in US only)
Add to Cart

Add this product to my product comparison

Model Number

Model:EX649A71

  • Output: 4-20 mA
  • Output: 4-20 mA
  • Machinery RPM Range: 240 to 10000 cpm
  • Machinery RPM Range: 4 to 166 Hz
  • Temperature Range: -40 to 212 °F
  • Temperature Range: -40 to 100 °C
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
  • Excitation Voltage: 15 to 30 VDC
$949,00 USD
(Pricing valid in US only)
Add to Cart

Add this product to my product comparison